Katzen

Eigenschaften und Pflege der Scottish Fold

Katzen der Rasse Scottish Fold wurden erstmals in Schottland gesehen. Scottish Fold-Katzen, die das Ergebnis der Kreuzung der Britisch Kurzhaar und anderer Katzenrassen sind, haben ihren Namen von ihren gekräuselten Ohren. Scottish Fold-Katzen, deren Ursprünge auf die Farmkatzen namens Susie zurückgehen, die in Schottland als Mäusejäger bekannt sind, sind sehr empfindlich. Man kann leicht argumentieren, dass diese Katzen, die Einsamkeit nicht mögen und äußerst sensibel für ihre Familien sind, sehr gute Freunde sind.

Spielfreudige Scottish Folds können sich auch mit anderen Katzen vertragen. Zweifellos war die Tatsache, dass ihre Vorfahren Bauernkatzen waren und in einer überfüllten Umgebung lebten, dafür von Bedeutung. Jede der fast niedlichen Scottish Folds ist etwas ganz Besonderes und hat die Fähigkeit, in kurzer Zeit die Liebe fast aller zu gewinnen. Diese Katzen, die mit ihren ruhigen, gelehrigen und warmblütigen Strukturen, einzigartigen Gesichtszügen und anderen charakteristischen Merkmalen jeden faszinieren, sind zu einer der am häufigsten gefütterten Katzenrassen im Haushalt geworden.

Obwohl sie Gemeinsamkeiten mit anderen Katzen haben, können sich Scottish Folds leicht von anderen unterscheiden, sowohl in ihrem Aussehen als auch in ihrem Charakter. Da sich die Scottish Fold von anderen Katzen abhebt, unterscheiden sich natürlich auch die Anforderungen an ihre Pflege. Aus diesem Grund ist es von großem Vorteil, vor der Adoption einer Katze der Rasse Scottish Fold Informationen über den Lebensstandard zu haben. Hier sind die wichtigsten Details zu den Merkmalen und der Pflege der Scottish Fold…

Was sind die Scottish Fold-Funktionen?

Sie müssen es erlebt haben, dass die Gesichtszüge dieser Katzen, die durch ihre sensiblen Strukturen auffallen, zunächst die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dieses Bild von Scottish Folds, das mit seinen runden Augen, gebogenen Ohren und dicken Wangen einer süßen Eule ähnelt, weckt bei jedem, der es sieht, Gefühle von Mitgefühl und Liebe. Der subtile Tonfall und das melodiöse Miauen, das beweist, dass es sich um eine sanftmütige Rasse handelt, kann sowohl diejenigen, die eine Katze in ihre Familie bringen möchten, als auch diejenigen, die keine Neigung zur Katzenhaltung haben, leicht überzeugen.

Scottish Fold-Katzen sind hochintelligent; Sie passen sich leicht an Menschen, andere Tiere und sich verändernde Umgebungen an. Sie entwickeln jedoch Loyalität gegenüber Familienmitgliedern. Obwohl es sich um eine Katzenrasse handelt, die gerne geliebt wird, zeigen sie ihre Liebe daher am meisten ihren Familienmitgliedern. Sie sind jedoch nicht gerade Schoßkatzen.

Scottish Folds, die nicht gerne allein sind, spielen und verbringen gerne Zeit mit ihren Besitzern. Sie können auch feststellen, dass diese auf Sauberkeit bedachten Katzen bei Bedarf wieder in Jagdlaune verfallen. Scottish Fold-Katzen, die Britisch Kurzhaarkatzen ähneln, sind leicht an ihren gebogenen Ohren zu erkennen, aber vergessen wir nicht, dass diese Ohrstruktur tatsächlich durch eine genetische Störung verursacht wird.

Um mehr über die Katzenrasse Britisch Kurzhaar zu erfahren, die oft mit der Scottish Fold verwechselt wird, können Sie unseren Inhalt mit dem Titel „ Alles, was Sie über Merkmale und Pflege der Britischen Sorte wissen müssen“ lesen .

Leben mit der Scottish Fold

Wenn Sie vorhaben, in Ihrem Haus oder Garten mit einer Schottischen Faltohrkatze zu leben, ist es von großem Vorteil, sich selbst und Ihren Lebensraum auf die Eigenschaften und Bedürfnisse der Schottischen Faltohrkatze vorzubereiten. Bevor Sie Scottish Folds in Ihre Familie aufnehmen, die Sie wie alle anderen Tiere als lebhaftes Individuum ansehen sollten, empfehlen wir Ihnen, sich zu vergewissern, dass Sie diese Rasse gut genug kennen und wirklich mit ihnen leben möchten.

Gesundheitsprobleme

Leider neigen einige Katzen dieser Rasse aufgrund der Kreuzung, die zur Zucht von Scottish Fold-Katzen führt, zu erblichen Gesundheitsproblemen. Aber das bedeutet natürlich nicht, dass alle Scottish Fold-Katzen krank werden. In dieser Richtung kann man bedenken, dass Menschen in ihrer genetischen Struktur zu vielen Krankheiten neigen, aber unter idealen Bedingungen die Symptome der Krankheit nicht erleben.

Wenn Sie jedoch eine Scottish Fold-Katze adoptieren, sollten Sie sich bewusst sein, dass diese Rasse einem Krankheitsrisiko ausgesetzt ist. Knorpelgewebserkrankungen, degenerative Gelenkerkrankungen und Herzmuskelerkrankungen können als einige der Krankheiten aufgeführt werden, die aus der genetischen Struktur der Schottischen Faltohrkatze resultieren können.

Ernährung

Eine weitere Besonderheit der Scottish Folds, die sich in ihrer Struktur und ihrem Charakter von anderen Katzenrassen unterscheidet, ist ihr Nährstoffbedarf. Die richtige Ernährung spielt eine wichtige Rolle für ein gesundes und langes Leben der Scottish Fold, einer äußerst empfindlichen Katzenrasse. In diesem Sinne ist es äußerst wichtig, dass Sie für die Scottish Fold-Rasse geeignetes Futter auswählen, um das Auftreten von erblichen Empfindlichkeiten zu verhindern.

Um Gewebe-, Gelenk- und Verdauungsempfindlichkeiten zu vermeiden, sollten Sie Ihre Scottish Fold-Katze mit hochwertigem Futter füttern. In dieser Richtung können Sie sich von Ihrem Tierarzt bei der Auswahl des Futters unterstützen lassen, das für die Eigenschaften der Schottischen Faltohrkatze geeignet ist, und Sie können eine spezielle Diät für seine Bedürfnisse zusammenstellen.

Federpflege

Wenn wir die Eigenschaften der Scottish Fold untersuchen, stellen wir fest, dass sich die Haarpflege nicht wesentlich von anderen Katzenrassen unterscheidet. Daher können wir sagen, dass sie bei saisonalen Übergängen und unter Stress mehr als gewöhnlich verlieren. Es ist auch möglich, sowohl kurzhaarige als auch langhaarige Scottish Fold-Katzen anzutreffen.

Natürlich sind die Kurzhaarigen viel pflegeleichter als die Langhaarigen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das regelmäßige Kämmen der Haare dafür sorgt, dass die neu gewachsenen Haare gesünder sind. Es wäre der logischste Schritt, langhaarige Scottish Folds öfter zu kämmen als kurzhaarige. So können Sie die Menge an Haaren reduzieren, die Ihre Katze beim Putzen verschluckt.

Übungsbedarf

In Bezug auf ihre Spielfreude können wir argumentieren, dass einige Scottish Folds ihr ganzes Leben lang wie Kätzchen bleiben. Obwohl sie normalerweise ruhig sind, müssen sie sich bewegen, um ihre Energie freizusetzen, wenn sie ausgeruht genug sind. Das bringt ihre spielerische Seite zum Vorschein. Ein paar Bälle sind mehr als genug, um den Bewegungsbedarf von Scottish Folds zu decken, die auch gerne mit anderen Katzen im Haus spielen!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert