Ernährung und Gesundheit

Wie lange heilt eine kastrierte Katze?

orange cat in cone after spay surgery

Genesungszeit von kastrierten Katzen und Hunden?

Die Wunden der meisten durchschnittlichen Katzen und Hunde brauchen vierzehn Tage, um zu heilen. Dieser Zeitraum hängt auch mit dem Ausmaß zusammen, in dem Menschen Interesse am Heilungsprozess zeigen. Sie sollten bedenken, dass Ihr Haustier nach der Operation in seiner Bewegung eingeschränkt sein wird.

Wenn Sie von Ihrer ungezogenen Katze und Ihrem Welpen träumen, scheinen wir Sie sagen zu hören, dass diese 2 Wochen sehr schwierig sein werden. Es ist jedoch sehr wichtig, die Anweisungen zu befolgen, um das Infektionsrisiko zu verringern.

Wie lange heilt eine kastrierte Katze?
Wie lange heilt eine kastrierte Katze?

Wir wollen Ihnen keine Angst machen, aber manchmal kann die Wahrheit beängstigend sein. Das Wichtigste nach der Kastration ist, die Fäden Ihres Haustieres nach der Aktivität zu öffnen. Vor allem bei weiblichen Tieren können beim Öffnen der Fäden sogar Eingeweide austreten. Denn es gibt kein Hindernis. Männliche Tiere können stark bluten.

Ein weiteres wichtiges Thema ist, eine Weile nicht zu baden. Nach dem Bad steigt das Infektionsrisiko im betroffenen Bereich. Zur Reinigung können Sie vorübergehend wasserlose Shampoos verwenden.

Die Operationsstelle sollte 14 Tage lang mindestens zweimal täglich kontrolliert werden. Wenn wir nicht regelmäßig nachsehen, kann es sein, dass wir in einem besonderen Fall zu spät eingreifen. Es können leichte Blutergüsse, Rötungen und Schwellungen auftreten. Abgesehen davon, wenn Sie eine andere Situation im Schnittbereich beobachten, sollten Sie diese sofort vom Tierarzt überprüfen lassen.

Zusammenfassend als Ergebnis; Egal wie alt Ihre Katze oder Ihr Hund ist, es sollte für 14 Tage eingeschränkt werden. Sie müssen eine Pause von Aktivitäten wie Laufen, Springen, Spielen einlegen. Es ist auch keine gute Idee, Ihr Haustier unbeaufsichtigt nach draußen zu bringen. Waschen Sie Ihr Tier nach der Kastration nicht, verwenden Sie möglichst wasserloses Shampoo. Überprüfen Sie die Inzisionsstelle mindestens zweimal täglich ohne Eingriff. Wenn Sie eine Situation beobachten, die nicht passieren sollte, zögern Sie nicht, zum Tierarzt zu gehen.

Wann fallen Katzenstiche ab?

Wenn der Hautschnitt Ihrer Katze mit Nähten verschlossen ist, die unter der Hautoberfläche eingebettet sind, muss er nicht entfernt werden. Wenn die Inzision Ihrer Katze sich nicht auflösende Hautnähte, Klammern oder Stentnähte aufweist, sollten diese normalerweise 10 bis 14 Tage nach der Operation entfernt werden. Auch hierüber wird Sie Ihr Tierarzt informieren.

Wann muss ich mir Sorgen machen?

Sie sollten besorgt sein und sofort das Krankenhaus kontaktieren, wenn Sie eines der folgenden Dinge im Operationsbereich sehen:

  • anhaltendes Austreten von Blut oder anderen Flüssigkeiten aus der Inzision,
  • intermittierende Blutungen, die länger als 24 Stunden andauern,
  • bei Schwellungen, übermäßiger Hautrötung, unangenehmen Gerüchen oder Ausfluss.
aid319011 v4 1200px Pflege Ihrer Katze nach der Kastration oder Kastration Schritt 20
Wie lange heilt eine kastrierte Katze?

Was soll ich tun, wenn meine Katze die Wunde leckt oder an den Fäden kaut?

In den ersten Tagen nach der Operation versucht Ihre Katze möglicherweise instinktiv, die Operationsstelle zu reinigen, indem sie daran leckt. Der Einschnitt kann jucken, wenn die Wunde heilt und das Haar nachwächst. Ihre Katze kann auf diesen Juckreiz mit Lecken oder Kauen reagieren.

„Es ist ein Irrglaube, dass der Speichel der Katze irgendwie antibakteriell ist oder die Wundheilung fördert.“

Ist Katzenspeichel antibakteriell?

Wenn Ihre Katze übermäßig kaut oder leckt, besteht die Gefahr, dass Stiche gezogen werden oder die Wunde infiziert wird. Wenn Ihre Katze weiterhin an ihrem Einschnitt leckt, müssen Sie möglicherweise ein elisabethanisches Halsband verwenden, um dieses Verhalten zu verhindern. Es überrascht nicht, dass viele Katzen diese Halsbänder anfangs unangenehm finden und versuchen, sie zu entfernen. Die meisten Haustiere werden sich jedoch schnell daran gewöhnen. Wenn wir keine Vorkehrungen treffen, kann Ihr Haustier einige Minuten lang an der Schnittfläche kauen und die Fäden entfernen.

Ich hoffe, dieser Artikel lautet „Wie lange heilt eine kastrierte Katze?“ Ihre Frage wurde beantwortet. Wir möchten unseren bösen Freunden unsere besten Wünsche übermitteln. Sie können diese Seite teilen oder unserer Instagram -Seite folgen , um uns zu unterstützen.